About me

Ich bin im Jahre 1982 am 17. Dezember in Almaty (Kasachstan) geboren. Meine Mutter, hohe Parteigenossin, mein Vater, Leistungssportler, Ringer und Bergsteiger schenkten mir eine sehr glückliche Kindheit und schon mit 5 Jahren kam ich in die nationale Musikschule für begabte Kinder. Und wurde dort die nächsten 12 Jahre zur Pianistin und Dirigentin ausgebildet.

Biografie

Schon mit 15 Jahren stand ich zum ersten Mal vor der Kamera für einen Spielfilm und das Lied, welche ich gesungen habe wurde zum Titellied des Films (1997  Zapisi Rustema s kartinkami, https://www.imdb.com/ title/tt0194631/)

Dann im Jahre 2000 bekam ich ein Stipendium Platz an dem nationalen Konservatorium namens Kurmangaziin Almaty, Kasachstan. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits um die100 Konzerte als Pianistin, Dirigentin und Sängerin gegeben, an mehreren Wettbewerben teilgenommen und Preise und Auszeichnungen gewonnen.

Ich war sehr zufrieden, doch mich zog es weiter in die weite Welt hinaus. Und ich konnte kaum meinen 18. Geburtstag erwarten, um aufzubrechen.

Mein Ziel war das Land der Dichter und Denker. Heimatland von meinen persönlichen Göttern im musikalischen Olymp – Bach und Beethoven.

Am 1. April 2001 begann das größte Abenteuer meines Lebens – ich kam nach Deutschland.

Erst als Au-pair um Deutsch zu lernen und dann 2002 schaffte ich es einen Studienplatz am Richard-Strauß Konservatorium zu bekommen (die später mit der Hochschule für Musik und Theater zusammengeführt wurde). Doch auch das war mir nicht genug. Schon immer träumte ich von Theater, Kino & Kabarett.2004 bewarb ich mich für Studium an der renommierten August-Everding Akademie München und wurde zu meinem großen Glück genommen.(Abteilung-Musical)
Und so öffneten sich für mich die Tore der Theater und verschiedensten Bühnen in Deutschland.
Es folgten intensive Jahre voller Auftritte als Musical Darstellerin, Pianistin und Sängerin.

2007

machte ich Abschluss, als Diplom Konzertpianistin an der Hochschule München. Und ging nach Garmischum in der Operette „Weißer Rössl“ zuspielen.

2008

wurde ich als Solistin in die Jazzband Kim Chong eingeladen. 2008/2009 konzentrierten wir in Deutschland, Österreich und Schweiz und nahmen an mehreren Jazzfestivals teil.

2009 und 2010

- schrieb ich zusammen mit Marisa Steffanov-Plegge Stücke und Musicals und inszenierte sie in Münchner Ludwig-Thoma-Theater

- Seit 2009 unterrichte ich Klavier, Gesang und Schauspiel und bereite Kinder und Jugendliche auf Klavierwettbewerbe vor.

2017

- bin ich festes Mitglied des Schauspielerensembles „Integrale“ Köln geworden. Dabei entstand die Inszenierung des Stücks „Kulager“ und wurde im November 2017 Uraufgeführt. Spielsaison 2017/2018 in Kölnund Berlin.

- Mein erstes Kabarett Programm „Träume werden wahr“ feiert Premiere!

2018

kam mein zweites Kabarettprogramm raus – „Weltfraum“

2019

- drittes Kabarettprogramm „Frau in anderen Umständen“

- stand ich vor der Kamera für Kasachstan TV für eine Dokumentar Film Produktion „Mein Zhansugurov“

2020

- Gewann ich in der TV-Show „Genial daneben – das Quiz“ Musikexperten gegen Prominente.

-
bekam ich eine Nebenrolle in der Kultserie K11 (Verlinkung Sat1), und habe da die Neugierige Mascha gespielt

2020

In den Zeiten der Corona-Krise habe ich angefangen mein Klavierfachwissen in digitale Produkte umzuwandeln.  Und es macht mir sehr viel Spaß effektive und erfolgreiche Online-Kurse zu erstellen und sie zu verkaufen.

zu den Online Kursen

Ablaufplan